Spende für den Aufbau einer Beratungsstelle für Jugendliche mit Essstörungen

Unterstützen Sie uns beim Aufbau einer Beratungsstelle für Jugendliche mit Essstörungen mit einer Spende über gut-fuer-nuernberg.de die Spendenplattform für Soziale Projekte.

Seit 21.03.2017 sind wir Mitglied dieser Spendenplattform und sammeln 12.000€ jährlich um mit diesem Eigenanteil eine Gesamtsumme von 300.000€ über die Aktion Mensch zu bekommen.

Dafür können wir ein umfangreiches Beratungskonzept für Jugendliche mit Essstörungen anbieten und auch Eltern kontinuierlich unterstützen - einzeln oder in Gruppen.

Im Erwachsenenbereich funktioniert das bereits seit 25 Jahren sehr gut. Ein entsprechendes Angebot für Jugendliche ist dringend notwendig.

Vielen Dank!

Gesprächsrunde zum Thema Essstörungen

Herzliche Einladung zur Gesprächsrunde zum Thema Essstörungen
am Donnerstag, den 28.09.2017 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr.

Näheres dazu finden Sie in der PDF-Datei "Gesprächsrunde Essstörungen" (Link).

Zum Vormerken:
die nächste Gesprächsrunde findet am 30.11.2017 statt.

Angeleitete Selbsthilfegruppe

Neueinstieg am Dienstag, 26. September 2017, Mittwoch 27. September 2017 oder Samstag, 30. September 2017

Seit November 2015 bieten wir eine Gruppe für Frauen ab 18 Jahren an.
Im Mittelpunkt stehen der Austausch von Erfahrungen und die
gegenseitige Unterstützung.
Anleitungen zu einer achtsamen Haltung und praktische Übungen sind hilfreich,
die Gefühle und den Körper wahrzunehmen

dienstags von 16:00 bis 17:30 Uhr, 6 Termine, 14-tägig, 30 €, Christine Ertl,
mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr, 9 Termine, wöchtenlich, 45 €, Anna Feuerbach
samstags von 16:00 bis 18:00 Uhr, 6 Termine, 14-tägig, 30 €, Silke Pohany

Beginn:  Dienstag, 26. September 2017, Mittwoch 27. September 2017 oder Samstag, 30. September 2017
Ort: Fachberatung für Frauen mit Essstörungen - Kühnertsgasse 24, 90402 Nürnberg

Vorgespräch am 23. September 2017 nach Anmeldung

Voraussetzung für die Gruppenteilnahme ist ein persönliches Vorgespräch, sowie ein BMI ab 16


Bitte melden Sie sich unter
Tel. 0911/47 17 11, 
oder per E-Mail an
christine.ertl@essstoerungen-mittelfranken.de an. 
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Tag der Offenen Tür 2017

Am Freitag, den 13. Oktober 2017 von 13 bis 18 Uhr bei der
Fachberatung für Frauen mit Essstörungen - dick und dünn Nürnberg e.V.

Beratungs- und Gruppenangebot für Frauen mit Essstörungen

An diesem Nachmittag können Besucherinnen und Besucher mit den Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle ins Gespräch kommen und die Einrichtung kennenlernen. Die Mitarbeiterinnen beantworten Fragen zu Angeboten oder was die Besucherinnen und Besucher am Thema Essstörungen interessiert. Umfangreiches Informationsmaterial und Literatur zum Thema Essstörungen liegen aus. Eine Besonderheit ist eine Lesung einer Expertin aufgrund eigener Erfahrung. Auch Kolleginnen und Kollegen aus anderen Einrichtungen sind herzlich willkommen. In der Ausstellung und Lesung "Halber Mensch" dokumentiert die Schauspielerin Henriette Schmidt Aspekte ihrer Magersucht und zeigt, wie sich ein Mensch reduziert, um Kontrolle ins Leben zu bringen.

Die Lesung von Frau Henriette Schmidt findet um 15 Uhr statt.

 

Ausgekocht? Teil 2

Wir sind in der Ausstellung "Ausgekocht?" Teil 2 2017
im Museum Frauenkultur Regional-International vertreten.

Diese findet statt:

vom 5. Mai - 31. Oktober 2017

im Marstall von Schloss Burgfarrnbach
Schlosshof 23 - 90768 Fürth

Näheres dazu finden Sie in der PDF-Dateien "Ausgekocht 2017 a-d" (Link).

 

Jahresrückblick 2016

Hier können Sie sich unseren Jahresrückblick 2016 ansehen bzw. herunterladen

Die Jahresrückblicke der vergangenen Jahre finden Sie unter "Downloads"